Startseite

Herzlich Willkommen auf www.BALL-MORPHS.de | Australien & African Snakes
Königspython, Teppichpython, Woma Python und Afrikanische Hausschlangen

 

Im Januar 2012 habe ich mit der Haltung und Zucht von Farb- und Zeichnungsvarianten des Königspythons (Python regius) begonnen, nach dem ich in den Jahren 1998 – 2011 viel Erfahrung mit anderen Riesenschlangen, Giftschlangen und Nattern sammeln konnte. Aber auch Warane, Tejus und Chamäleons gehörten irgendwann mal zu meinen exotischen Mitbewohnern. Im Laufe dieser Zeit entwickelte sich jedoch ein großes Interesse an in Australien und Afrika vorkommenden Schlangenarten, auf dessen Haltung und Zucht ich mich inzwischen spezialisiert habe.

Neben den zuvor genannten Königspythons (Python regius) pflege ich noch Woma Pythons (Aspidites ramsayi), Teppichpythons (Morelia spilota variegata) und afrikanische Hausschlangen (Boaedon fuliginosus). Aber auch einheimische Amphibien wie der Feuersalamander (Salamandra salamandra) haben bei meiner Freundin Nicole und mir ein neues Zuhause gefunden.

Nach einiger Zeit, „völlig alleine und neu in der Köpy-Szene“ lernte ich den Züchter Jascha Hammes (NORDIC-BALLS) aus Wilhelmshaven kennen. Da die Interessen bei uns nahezu gleich sind, entwickelte sich neben einer guten Freundschaft, eine kleine Zuchtgemeinschaft in puncto Königspythons um einige ausgefallene Langzeitprojekte zu verwirklichen.

Im Mai 2013 folgte der Erwerb eines Sachkundenachweises gem. §2 Abs. 3 TierSchG in der Auffangstation für Reptilien und Gefahrentiere e.V. für folgende Tierarten: Königspython (Python regius), Tigerpython (Python m. bivittatus) und Netzpython (Malayopython reticulatus ehem. Python reticulatus).

Abschließend möchte ich Euch viel Spaß beim Stöbern auf meiner Homepage wünschen. Sollten Fragen zu meinen Tieren oder Nachzuchten bestehen, sowohl vor, als auch nach dem Kauf könnt Ihr jederzeit Kontakt mit mir aufnehmen. Auch für Lob und Kritik zu meiner Homepage habe ich stets ein offenes Ohr.